Impressum

Webseitenbetreiber: PVZ-Purgstall Auer & Partner Allgemeinmedizin GmbH
Telefonnummer: 07489 / 307 00
Email: management@pvzpurgstall.at
Anschrift:
Kirchenstraße 13
3251 Purgstall an der Erlauf
Gerichtsstand: 3370 Scheibbs
Unternehmensgegenstand: Ausübung der ärztlichen Tätigkeiten im Bereich der Allgemeinmedizin einschließlich Hilfstätigkeiten und damit in Zusammenhang stehende Tätigkeiten von Angehörigen anderer Gesundheitsberufe in Form einer Gruppenpraxis iSd § 52a Abs 3 Z 5 lit a ÄrzteG als Rechtsträger einer Primärversorgungseinheit gemäß §§ 2ff PrimVG
Firmenbuchnummer: FN 556606 p
Firmenbuchgericht: Landesgericht St. Pölten
Zuständige Kammer und Aufsichtsbehörde: Ärztekammer für Niederösterreich
Anwendbare Rechtsvorschriften und Zugang: ÄrzteG 1998, abrufbar unter: https://www.ris.bka.gv.at/
Fachbereich: Allgemeinmedizin
Angaben zu Schlichtungsstellen: https://www.arztnoe.at/fuer-patienten/service/schiedsstelle
Geschäftsführer: Philipp Schramhauser, BSc, MSc, MBA, geb. 28.04.1981
Beteiligungsverhältnisse: Dr. Leopold Auer, Dr. Thomas Bandur, Dr. Julia Gassner, Dr. Maria Hofmann-Schreil, Dr. Joachim Lindner, Dr. Dieter Grünberger zu je 16,66 %
Erklärung über die grundlegende Richtung des Mediums: Informationen über Allgemeinmedizin

Ein Team ist Mehr als
die Summe seiner Mitglieder.

Elmar Teutsch

Datenschutz

Erklärung zur Informationspflicht

In folgender Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Webseite. Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten nur auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (Datenschutzgrundverordnung, Telekommunikationsgesetz 2003).

Sobald Sie als Benutzer auf unsere Webseite zugreifen oder diese besuchen wird Ihre IP-Adresse, Beginn sowie Beginn und Ende der Sitzung erfasst. Dies ist technisch bedingt und stellt somit ein berechtigtes Interesse iSv Art 6 Abs 1 lit f DSGVO.

Kontakt mit uns

Wenn Sie uns, entweder über unser Kontaktformular auf unserer Webseite, oder per Email kontaktieren, dann werden die von Ihnen an uns übermittelten Daten zwecks Bearbeitung Ihrer Anfrage oder für den Fall von weiteren Anschlussfragen für sechs Monate bei uns gespeichert. Es erfolgt, ohne Ihre Einwilligung, keine Weitergabe Ihrer übermittelten Daten.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Google Fonts

Unsere Website verwendet Schriftarten von „Google Fonts“. Der Dienstanbieter dieser Funktion ist:

  • Google Ireland Limited Gordon House, Barrow Street Dublin 4. Ireland

Tel: +353 1 543 1000

Beim Aufrufen dieser Webseite lädt Ihr Browser Schriftarten und speichert diese in den Cache. Da Sie, als Besucher der Webseite, Daten des Dienstanbieters empfangen kann Google unter Umständen Cookies auf Ihrem Rechner setzen oder analysieren.

Die Nutzung von „Google-Fonts“ dient der Optimierung unserer Dienstleistung und der einheitlichen Darstellung von Inhalten. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zu Google Fonts erhalten Sie unter folgendem Link:

Weitere Informationen über den Umgang mit Nutzerdaten von Google können Sie der Datenschutzerklärung entnehmen:

Google verarbeitet die Daten auch in den USA, hat sich jedoch dem
EU-US Privacy-Shield unterworfen.

https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Server-Log Files

Diese Webseite und der damit verbundene Provider erhebt im Zuge der Webseitennutzung automatisch Informationen im Rahmen sogenannter „Server-Log Files“. Dies betrifft insbesondere:

  • IP-Adresse oder Hostname
  • den verwendeten Browser
  • Aufenthaltsdauer auf der Webseite sowie Datum und Uhrzeit
  • aufgerufene Seiten der Webseite
  • Spracheinstellungen und Betriebssystem
  • „Leaving-Page“ (auf welcher URL hat der Benutzer die Webseite verlassen)
  • ISP (Internet Service Provider)

Diese erhobenen Informationen werden nicht personenbezogen verarbeitet oder mit personenbezogenen Daten in Verbindung gebracht.

Der Webseitenbetreiber behält es sich vor, im Falle von Bekanntwerden rechtswidriger Tätigkeiten, diese Daten auszuwerten oder zu überprüfen.

Ihre Rechte als Betroffener

Sie als Betroffener haben bezüglich Ihrer Daten, welche bei uns gespeichert sind grundsätzlich ein Recht auf:

  • Auskunft
  • Löschung der Daten
  • Berichtigung der Daten
  • Übertragbarkeit der Daten
  • Wiederruf und Wiederspruch zur Datenverarbeitung
  • Einschränkung

Wenn Sie vermuten, dass im Zuge der Verarbeitung Ihrer Daten Verstöße gegen das Datenschutzrecht passiert sind, so haben Sie die Möglichkeit sich bei uns (management@pvzpurgstall.at) oder der Datenschutzbehörde zu beschweren.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Webseitenbetreiber: PVZ-Purgstall Auer & Partner Allgemeinmedizin GmbH
Telefonnummer: 07489 / 307 00
Email: management@pvzpurgstall.at

Quelle: Rechtsanwalt in Kooperation mit Miete reduzieren faireMiete

Verarbeitung personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten jene personenbezogenen Daten, die sie uns als Nutzer der Website und/oder als Patient durch Angaben, etwa im Rahmen einer Anfrage, zur Verfügung stellen.

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Wir verarbeiten Ihre Daten im Rahmen der Vertragserfüllung zu folgenden Zwecken:

  • Terminvereinbarung, Anfragen
  • Erfüllung der Dokumentationspflicht gemäß § 51 Ärztegesetz sowie die Erfassung sämtlicher Leistungen
  • Ausgabe, Verwaltung und Organisation von Rezepten und Verordnungen von Heilbehelfen.
  • Anforderung von Befunden von Ärztinnen und Ärzten, Krankenanstalten, Labore, sowie anderen Gesundheitsberufen und den Betroffenen sowie die (Rück-)Übermittlung von Befunden
  • Abrechnung der erbrachten Leistungen gegenüber Versicherungen (Krankenkassen oder den Patienten)
Empfänger der Daten

Soweit Sie und als Nutzer unserer Website und/oder Patient personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung von Verträgen und für die technische Administration.
Personenbezogene Daten werden von uns an Dritte nur weitergegeben bzw übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist, oder Sie als Nutzer der Website und/oder Patient zuvor eingewilligt haben. Als Nutzer der Website und/oder Patient haben Sie das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Speicherung

Wir speichern Ihre Daten für die Dauer Ihrer Behandlung, zuzüglich gesetzlicher Aufbewahrungsfristen (§ 51 Ärztegesetz mind. 10 Jahre und § 1489 ABGB sowie aufgrund besonderer gesetzlicher Bestimmungen 30 Jahre).
Im Falle der Kontaktaufnahme über das Kontaktformular sowie bei Online-Terminvereinbarungen werden die Daten für die Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen 10 Monate gespeichert. Im Rahmen eines Behandlungsvertrages gelten die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie als Nutzer der Website und/oder Patient die Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn Ihre Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn Ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist bzw wird. Daten für Abrechnungszwecke und buchhalterische Zwecke werden von einem Löschungsverlangen nicht berührt.

Rechtsgrundlagen

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist die Vertragsanbahnung- und erfüllung gemäß Art 6 Abs 1 b DSGVO, Art 9 Absatz 2 lit. h DSGVO.