Gut zu wissen

Verpasse keine Infos auf Social Media!
facebook.com/pvzpurgstall
Close
  • Ab sofort: BIA Messungen im PVZ

    Ab sofort: BIA Messungen im PVZ

    Das Körpergewicht alleine sagt sehr wenig über Ihren körperlichen Gesundheitszustand aus, da die Waage nicht zwischen Fett- und Muskelmasse unterscheidet. Gewicht abnehmen kann man kurzfristig mit jeder Diät, nur wird in den meisten Fällen hauptsächlich Wasser und Muskelmasse abgebaut. Dies hat erhebliche Auswirkungen auf Ihre langfristige Gesundheit.
    Mit der Bioelektrischen Impedanz Analyse (BIA) können Sie mitverfolgen, ob Sie auf dem richtigen Weg sind. Die Messung findet immer in Kombination mit einer individuellen Ernährungsberatung statt. Pro Messung werden € 50,00 verrechnet.
    Nähere Infos bekommen Sie im PVZ bei den Diätologinnen Leonie Meil und Angelika Straka!

    Informationsblatt zur BIA-Messung: Download

  • Praktikumsstellen

    Praktikumsstellen

    Liebe Auszubildende!

    Wir, das Primärversorgungszentrum Purgstall, bieten Praktikumsstellen ab dem 2. Ausbildungsjahr an.

    Diese Informationen richtet sich an:
    • Studenten der Gesundheits- und Krankenpflege
    • Pflegefachassistenten

    Es ist auch möglich, die Praktikumsstunden im Rahmen der Ausbildung zur Ordinationsassistentin zu absolvieren.

    Anfragen gerne per Mail mit
    • Bestätigung der Ausbildungsstätte
    • kurzem Lebenslauf

    an office@pvzpurgstall.at
    Ansprechpartnerin DGKP Alexa Walter (Praxisleitung)

    Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

  • Neu in der PVZ-Familie

    Neu in der PVZ-Familie

    Neu in der PVZ-Familie dürfen wir Dr. Barbara Bauernfried Herzlich willkommen heißen.

  • Vorsorgeuntersuchung

    Vorsorgeuntersuchung

    Wie lange ist Ihre letzte Vorsorgeuntersuchung her?

    Einmal im Jahr wird eine Vorsorgeuntersuchung (Gesundenuntersuchung) empfohlen.

    Termin nur nach telefonischer Vereinbarung
    e-card nicht vergessen!

  • Self-Check-In

    Self-Check-In

    Ganz einfach in der Ordination mit Ihrer e-card selbst anmelden!

    Dazu stecken Sie Ihre e-card in das Lesegerät ein und alle Ihre hinterlegten Daten sind auf einem Blick für die Assistentinnen verfügbar. Nach dem einchecken können Sie gerne im Wartebereich Platz nehmen!

    Mit dem SELF-CHECK-IN entlasten Sie das Ordinationsteam und bieten Patienten eine Verkürzung der Wartezeit.

    Weiter Infos und Voraussetzungen finden Sie hier:
    Download Self-Check-In

  • DRINGEND: Blutspender gesucht!

    DRINGEND: Blutspender gesucht!

    Dringender Aufruf zur BLUTSPENDE!

    In NÖ müssen derzeit Operationen verschoben werden, weil Blutkonserven fehlen!
    Bitte helfen auch Sie, Leben zu retten!

    Blutspendetermine:
    www.roteskreuz.at/blutspende
    blutspenden.noe-lga.at

  • Purgstall TV gibt erste Einblicke

    Purgstall TV gibt erste Einblicke

    Danke, an das Team vom Gemeinde TV für den gelungenen Videobeitrag!

    Beitrag von GemeindeTV

  • TV-Bericht übers PVZ!

    TV-Bericht übers PVZ!

    Der kurze Bericht zeigt einen der ersten Einblicke in unser neues Primärversorgungszentrum.
    Zum BEITRAG >

  • Besichtigung im PVZ

    Besichtigung im PVZ

    (vlnr.) Bürgermeister Harald Riemer, Dr. Leopold Auer, Dr. Thomas Bandur, LR Dr. Martin Eichtinger, Komm.-Rat Ing. Norbert Fidler und PVZ Geschäftsführer Philipp Schramhauser besichtigten wenige Tage vor der Eröffnung die neuen Räumlichkeiten.

    Das Team vom PVZ freut sich sehr über das große Interesse weit über die Ortsgrenze hinaus.

Rezept des Monats

Hier finden Sie über das Jahr verteilt unsere ganzen Rezepte des Monats.

mehr lesen

Öffnungszeiten

Adresse
Primärversorgungszentrum Purgstall
Kirchenstraße 13
3251 Purgstall an der Erlauf

Tel. 07489 / 307 00
E-Mail office@pvzpurgstall.at
Fax 07489 / 307 00 99

Ordinationszeiten
Montag bis Freitag (ausgenommen Feiertag)
von 7 Uhr bis 19 Uhr

Ausserhalb der Ordinationszeiten
Telefonische Gesundheitsberatung: 1450
Hausärztlicher Notdienst: 141

Terminvereinbarung
Das Primärversorgungszentrum ist eine Terminordination. Bitte vereinbaren Sie Ihren Termin telefonisch während der Ordinationszeiten, um Wartezeiten zu verringern. Terminvereinbarung per E-Mail ist nicht erwünscht.